Kann ich mit Perücke zum Sport?

Hochwertige Perücken aus Echthaar oder Cyberhair lassen sich beim Schwimmen und auch beim Sport tragen. Dabei halten sie den starken Belastungen stand und sehen sehr natürlich aus. Vor allem ist der Haarersatz aus Cyberhair im Gegensatz zu normalem Kunsthaar sehr speziell für die Anwendung zum Schwimmen gestaltet.

Klassische Kunstfasern setzen sich im Normalfall aus Polyesterfasern oder PVC-Fasern und Modacrylic zusammen. Cyberhair hingegen wird aus Polyamid hergestellt. Dabei ähnelt die Oberfläche der Haare der von echten Haaren, sodass Cyberhairfasern in der Lage sind, das Wasser aufzunehmen. Damit gewährleisten sie nicht nur ein sehr natürliches Aussehen, sondern auch, dass sie zum Schwimmen bestens geeignet sind. Im Gegensatz dazu werden normale Kunsthaarperücken besonders durch Chlorwasser angegriffen.